Gemeinde-News

Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Beitrag vom 18.06.2021

Neues Online-Ticketsystem für Gemeindeveranstaltungen

Gratwein_Straßengel_Ticketplattform_MockUp_05

Langsam aber sicher kommen die ersten Veranstaltungen wieder auf unser aller Terminkalender.
Auch wir als Marktgemeinde sind natürlich bemüht, wieder kulturelles Leben in den Alltag zu bringen. Konzerte, Kabarettabende,Kinder-Kasperltheater, Sommerkinos.
Ab sofort starten wir auch das neue Online-Ticketsystem der Marktgemeinde:
Unter www.tickets-gs.at können Sie sich ab diesem Sommer nicht nur übersichtlich über alle kommenden Veranstaltungen informieren und schauen, was in Gratwein-Straßengel
so los ist, sie können dort auch bequem Ihre Eintrittskarten fürs Lieblingsevent buchen und online via Klarna (mit Ihrer Bankomatkarte), Pay-Pal oder Kreditkarte bezahlen.
In Zeiten der Pandemie bietet uns diese Neuerung außerdem die Möglichkeit, die Teilnehmer*innenzahlen gezielt zu begrenzen und zu überwachen:
Wir ersuchen Sie daher etwa bei unseren Sommerkinos, die nun für alle unsere Ortsteile bereits auf der Website zu finden sind, auch Karten zu reservieren, obwohl diese kostenlos sind.
Wir freuen uns schon sehr, wenn es wieder losgeht und die ersten Veranstaltungen in unserer kulturell geprägten Marktgemeinde endlich über die Bühne gehen können.

Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Beitrag vom 17.06.2021

Einladung Informationstreffen Unternehmerinnen und Unternehmer

Wirtschaft_titel einladung_NEU

Sehr geehrte Unternehmerinnen und Unternehmer!

Da es seitens der Gemeinde einige wichtige Themen und Neuerungen zu berichten gibt, möchten wir Sie herzlich zu einem Wirtschafts-Informationstreffen einladen. Bei diesem Treffen sind auch die Betriebe aus Gratkorn und St. Oswald mit dabei.

Die Schwerpunkte des Treffens sind:

  • Die Einführung der neuen Drei-Gemeinden-Gutscheine,
  • ein Informationsaustausch zu einer möglichen Wirtschaftsmesse 2022 und
  • ein Bericht der Steirischen Wirtschaftsförderungsgesellschaft.

Ein Corona-Präventionskonzept wurde erstellt und wir ersuchen Sie, uns beim Eingang ihre 3 G's nachzuweisen!

Wir hoffen, Sie haben zu diesem Termin Zeit und wir freuen uns auf einen regen und interessanten Meinungsaustausch mit Ihnen.

Bgm. Harald Mulle und GR Robert Köppel

Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Beitrag vom 01.06.2021

Neue Gemeindezeitung ist da

neue Gemeindezeitung_3_2021

 

Außerdem: Tipps zum wieder startenden Kulturprogramm und sogar schon wieder ein paar kleine, aber feine Veranstaltungen!

Die Online Version finden Sie hier.

Viel Spaß beim Lesen!

Ebenso möchten wir nochmals auf die Stellenausschreibungen hinweisen, die Sie in unserer Jobbörse auf unserer Website finden.

 

Redaktionsschluss der kommenden Ausgabe: 09. Juni 2021, geplanter Erscheinungstermin: 09. Juli 2021

 

Ihr Team der Marktgemeinde Gratwein-Straßengel

#lesestoff #meinegemeinde #gratweinstraßengel #lebenswertegemeinde

Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Beitrag vom 28.05.2021

Start der Badesaison im Bad Weihermühle

WEIHERMÜHLE

Ab heute, 28. Mai 2021 startet unser Bad Weihermühle in die Badesaison. 

Kurzinfos:

  • Öffnungszeiten 09.00 - 19.00 Uhr
  • 3 G-Regel für alle Gäste (Getestet, Geimpft, Genesen)
  • FFP-2 Maskenpflicht für Gäste im Eingangs-, Sanitär- und Gastronomiebereich
  • Mindestabstand von 2m auf der gesamten Anlage
  • Durch die Unterstützung der Marktgemeinde gibt es für ortsansässige Familien einen Rabatt von 20% auf Famliensaisonkarten
  • Eintrittspreise und weitere Infos gibt es hier
Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Beitrag vom 27.05.2021

Neue Stelle ausgeschrieben: Die Marktgemeinde sucht neue Mitarbeiter*innen!

Aktuell gibt es in vielen Bereichen in unserer Marktgemeinde Gratwein-Straßengel Jobs zu haben:

 

  •  „VerwaltungsmitarbeiterIn“ (im Sekretariat des Bürgermeister und der Amtsleitung)
  • „EDV-Koordinatorin

 

  •  „2 SachbearbeiterInnen im Referat Bauamt“

 

  •  „VerwaltungsmitarbeiterIn“ (Referat Amtsleitung - Poststelle)

 

Ihre Bewerbung:

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbung längstens bis 11. Juni 2021 mit nachfolgenden Unterlagen per Post an die Marktgemeinde Gratwein-Straßengel, Hauptplatz 1, 8111 Gratwein-Straßengel oder per E-Mail an gde@gratwein-strassengel.gv.at mit folgenden Unterlagen:

 

ü  Bewerbungsschreiben

ü  Lebenslauf mit Lichtbild

ü  Kopie Geburtsurkunde und Staatsbürgerschaftsnachweis

ü  Nachweise über die Ausbildungen und bisherigen Tätigkeiten

ü  vorhandene Dienstzeugnisse

ü  Strafregisterbescheinigung (Vorlage bei Dienstantritt)

ü  bei männlichen Bewerbern → Nachweis des abgeleisteten Grundwehr- oder Zivildienstes bzw. einer Befreiung.

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Jannine Dienstleder im Personalmanagement der Marktgemeinde unter der Telefon-Nr. 03124/513 00-210.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Für die Marktgemeinde Gratwein-Straßengel

Der Bürgermeister 

Harald Mulle

Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Beitrag vom 21.05.2021

Lärm- und Staubbelastung: Instandsetzungsarbeiten im Bereich Gratwein/Gratkorn

Eine Information der ÖBB:

Damit unsere Fahrgäste sicher und pünktlich unterwegs sind, benötigen Bahnstrecken regelmäßig ein „Service“. Wir führen deshalb im Bereich Gratwein/Gratkorn Instandsetzungsarbeiten durch.

Wann? von 08. Juni bis 09. Juni 2021

Welche Auswirkungen hat das?
Im Zuge der Arbeiten kommt es zu erhöhten Lärm- und Staubbelastungen. Wir tun alles, um die Auswirkungen auf Anrainerinnen und Anrainer so gering wie möglich zu halten.

Haben Sie noch Fragen?
Nähere Informationen zu den Arbeiten erhalten Sie unter der Telefonnummer 01 93000 97 78822 (Mo – Do 8:00 – 15:00 Uhr, Fr 8:00 – 12:00 Uhr). Bitte nehmen Sie diese Nummer nur für Fragen zu diesen Bauarbeiten in Anspruch. Fahrplanauskünfte erhalten Sie unter der Telefonnummer 05-1717 sowie unter oebb.at oder auf der App Scotty mobil.

Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Beitrag vom 07.05.2021

Information zur Auszahlung des Jagdpachtentgeltes 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,
mit unserem neuen Antragsformular (zu finden auf der HP unter Bürger*innenservice/Formulare/Allgemeines) können Sie als Liegenschaftseigentümer*in die Jagdpacht 2021 beginnend mit 12.05.2021 innerhalb des Zeitraums von 6 Wochen bis 23.06.2021 beantragen. Durch die Verknüpfung unseres Gemeinde Organisationssystems mit den aktuellen Daten aus dem Grundbuch, ist auf dem Antragsformular keine Angabe zur Größe des Grundstücks mehr erforderlich. Aufgrund der Änderungen wird ab dem Jahr 2021 ein neues Antragsformular zur Auszahlung des Jagdpachtentgelts verwendet. Wir weisen Sie darauf hin, dass mit Verwendung eines anderen Antragsformulars das Jagdpachtentgelt nicht ausgezahlt werden kann.

Ihr Antragsformular kann zu den gewohnten Parteienverkehrszeiten im Gemeindeamt abgegeben werden oder per E-Mail an gde@gratwein-strassengel.gv.at gesendet werden. Wir dürfen Sie informieren, dass es für die Antragsstellung des Jagdpachtentgelts 2021 zusätzlich zwei Termine in der Servicestelle im Ortsteil Gschnaidt geben wird:

1. Termin: Freitag, 04.06.2021 von 09:00 – 18:00 Uhr
2. Termin: Freitag, 18.06.2021 von 09:00 – 18:00 Uhr

Die Auszahlung kann ausschließlich auf die von Ihnen auf dem Antragsformular bekanntgegebene Bankverbindung erfolgen. Die Auszahlung erfolgt nach Ablauf des Antragszeitraums, der Betrag des Jagdpachtentgelts wird daher Mitte Juli auf Ihr Bankkonto überwiesen.

Für Fragen zur Jagdpacht stehen Ihnen die folgenden Mitarbeiter/Innen der Marktgemeinde
Gratwein-Straßengel gerne zur Verfügung:

Joachim Pichler & Claudia Perstaller (Vertretung)
 03124/51300 503 oder 03124/51300 512
 pichler@gratwein-strassengel.gv.at oder perstaller@gratwein-strassengel.gv.at

Wir wünschen Ihnen alles Gute!
Mit freundlichen Grüßen
MARKTGEMEINDE GRATWEIN-STRASSENGEL
der Bürgermeister

Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Beitrag vom 06.05.2021

Information des Bundesministeriums für Landesverteidigung für Stellungspflichtige

Aufgrund der mit Auftreten des Corona-Virus notwenigen Schutz- und Hygienemaßnahmen bei den Stellungen des Österreichischen Bundesheeres, welche auch unvorhersehbare Änderungen in der Planung der Stellungstermine erforderlich machen, erfolgt derzeit keine Selbstkundmachung an der Amtstafel.

Stattdessen wird noch im April bis auf Weiteres durch das für Ihre Gemeinde zuständige Militärkommando eine vorläufige Stellungsplanung auf der Homepage des Österreichischen Bundesheeres bekannt gegeben werden.

Dies ist unter folgendem URL einzusehen: stellung.bundesheer.at.

Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass diese Termine aufgrund COVID-bedingten Entwicklungen, welche die Reduktion der Anzahl der Stellungen bzw. möglicherweise auch das Aussetzen der Stellungen erfordern, ggf. auch kurzfristig nicht mehr eingehalten werden können. Ungeachtet der in der vorläufigen Stellungsplanung enthaltenen Termine werden die Wehrpflichtigen natürlich auch weiterhin zu ihrem konkreten Stellungstermin schriftlich geladen werden.

Bei Unklarheiten oder weiteren Fragen zu den Terminen steht Ihnen natürlich auch weiterhin die Ergänzungsabteilung des Militärkommandos zur Verfügung.

Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Beitrag vom 13.04.2021

Redaktionsschlüsse

Nachstehend finden Sie die kommenden Redaktionsschlüsse:

  • Gemeindezeitung: 26. April 2021, voraussichtliche Erscheinung Ende Mai 2021

Informationen zu unserer Gemeindezeitung, Ansprechpersonen bzw. alte Ausgaben finden Sie hier.

 

  • Impuls Magazin: 03. Mai 2021, voraussichtliche Erscheinung Mitte Juni 2021

Informationen zu unserem Wirtschaftsmagazin finden Sie hier.

 

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir nur Beiträge und Buchungen beachten können, die zu den Redaktionsschlüssen einlangen!

Harald Mulle – Bürgermeister
Beitrag vom 07.04.2021

Kontrollierte Corona (COVID 19) Selbsttestung in unserer Gemeinde

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger!

Gleich anmelden: https://testen-gs.at/

Zusätzlich zur Teststraße in Gratkorn und zu den Testmöglichkeiten bei unseren Ärzten und Apotheken bieten wir ab Montag, 12. April 2021 der Bevölkerung von Gratwein-Straßengel unter vorheriger Terminvereinbarung kontrollierte, kostenlose Selbsttests an folgenden Standorten an:

1. Feuerwehr Eisbach-Rein, Hörgas 138, 8103

Montag, Mittwoch, Freitag 08.00 bis 12.00 Uhr & 13.00 bis 17.00 Uhr

2.  Straßengler Halle, Hauptplatz 2, 8111

Montag - Freitag 08.00 bis 12.00 Uhr & 13.00 bis 17.00 Uhr

ACHTUNG: Bitte vereinbaren Sie unbedingt vor einem Selbsttest einen Termin – entweder unter folgender Website: www.testen-gs.at oder telefonisch unter der Notfallnummer der Gemeinde 0664/88312392. Dadurch können Ansammlungen verhindert und auch die notwendigen Abstände leichter eingehalten werden. Bitte beachten Sie, dass Sie mit einer FFP 2 Maske zum Test kommen müssen. Weiters brauchen Sie Ihre E-Card und einen Lichtbildausweis (Führerschein, Reisepass, ...).

Der Ablauf ist wie folgt geplant:

Sie werden zu Beginn ins offizielle Anmeldetool des Bundes durch einen Gemeindebediensteten oder ehrenamtlichen Helfer eingetragen, ebenso wird dort das Testergebnis vermerkt. 

Das Testprotokoll mit dem Ergebnis erhalten Sie dann per SMS oder per E-Mail. Es hat die gleiche offizielle Gültigkeit wie bei einer Testung in der Teststraße oder Apotheke und kann als Zutrittstest für körpernahe Dienstleistungen wie z.B. Fußpflege, Frisör, Masseur, … verwendet werden.

Der Test selbst wird von Ihnen persönlich unter Aufsicht eines Gemeindebediensteten oder ehrenamtlichen Helfers durchgeführt. Dieser erfolgt mittels Wattestäbchen im Nasenvorraum und ist schmerzfrei.

Nutzen Sie diese Testmöglichkeit in Ihrem eigenen Interesse aber auch zum Schutz für Ihre Mitmenschen.

 

Bleiben Sie gesund!

Ihr Bürgermeister 

Harald Mulle