Gemeinde-News

Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Beitrag vom 18.01.2021

Volksbegehren: Eintragungswoche startet

In dieser Woche können Sie auch bei uns im Verwaltungszentrum drei Volksbegehren unterzeichnen: Tierschutz, Impffreiheit und Ethik für alle. Nähre Infos und Inhalte dazu finden Sie hier. Die Eintragung ist zu folgenden Zeiten auf der Hinterseite unseres Amtsgebäudes (Blickrichtung Unimarkt/Fußballplatz) im Ortsteil Judendorf möglich:

  • Montag, Mittwoch, Freitag 8 bis 16 Uhr;
  • Dienstag und Donnerstag 8 bis 20 Uhr und
  • Samstag von 8 bis 12 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass eine Unterstützung der jeweiligen Begehren auch online mittels Bürger*innenkarte oder Handysignatur unterzeichnet werden kann.Eintragungszeitraum endet am Montag in einer Woche (25. Jänner 2021).

Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Beitrag vom 15.01.2021

Erinnerung Redaktionsschluss Gemeindezeitung

Der nächste Redaktionsschluss ist der 18. Jänner 2021. Bitte schicken Sie Ihre Beiträge an unser Team in der Öffentlichkeitsarbeit an presse@gratwein-strassengel.gv.at

Alle Informationen zur Gemeindezeitung finden Sie hier.

Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Beitrag vom 12.01.2021

+++ Eislaufplatz im OT Judendorf-Straßengel geöffnet+++

Eislaufplatz_geöffnet

 Ab sofort ist der Eislaufplatz im OT Judendorf-Straßengel wieder geöffnet! Solange es so niedrige Temperaturen hat, ist dies möglich! DANKE an unseren Außendienst! Bitte halten Sie die Abstandregeln ein! Eltern haften für ihre Kinder.

Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Beitrag vom 05.01.2021

Förderung für die Haltung weiblicher Rinder

Alle Landwirtinnen und Landwirte in der Marktgemeinde Gratwein-Straßengel die Rinder halten, können ab sofort den Antrag auf Förderung für die Haltung weiblicher Rinder die älter als 18 Monate sind, stellen.

Ein persönliches Erscheinen am Amt ist nicht notwendig – an die der Gemeinde bekannten Rinderhalter wurden die Antragsformulare bereits per Post verschickt. Diese müssen unterschrieben an die Gemeinde zurückgeschickt werden (Fax, Post, E-Mail, Einwurf im Postkasten des Verwaltungszentrums).

Bitte beachten Sie, dass der Antrag bis spätestens 31.01.2021 beim Gemeindeamt eingelangt sein muss.

Sollten Sie keine Unterlagen erhalten haben, können Sie diese telefonisch (03124/51300) oder per E-Mail (gde@gratwein-strassengel.gv.at) anfordern.

Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Beitrag vom 05.01.2021

Kindergarteneinschreibung

Kindergarteneinschreibung 2021

Aufgrund der aktuellen Situation rund um COVID-19 findet die Einschreibung für das kommende Kindergartenjahr heuer erstmals digital statt. Das Anmeldeformular finden Sie unter Kindergarten.gratwein-strassengel.gv.at Wir ersuchen Sie das Formular ausgefüllt und unterschrieben bis spätestens 28. Jänner 2021 an Frau Kainz unter kainz@gratwein-strassengel.gv.at zu mailen oder in den Postkasten des Verwaltungszentrums Gratwein-Straßengel, Hauptplatz 1, 8111 Gratwein-Straßengel einzuwerfen. Um wichtige Fragen abklären zu können, stehen Ihnen die Leiter*innen unserer Kindergärten gerne zu bestimmten Zeiten zur Verfügung. 

Alle Informationen auf einen Blick finden Sie auf dem nachstehendem Informationsblatt oder auf unseren Kindergartenseiten, einfach hier klicken.

Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Beitrag vom 21.12.2020

Mülltermine 2021

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger,

wie gewohnt erhalten Sie wieder postalisch bis Ende diesen Jahres einen Müllkalender für das kommende Jahr von uns.

Ebenso finden Sie die Termin ab dem 1. Jänner 2021 unter Müllentsorgung auf unserer Website und in unserer Daheim App.

Für alle, die die Termine jetzt schon haben möchten:

 

Einteilung Mülltouren OT Judendorf-Straßengel

Einfamilienhäuser

Mehrfamilienhäuser

OT Gschnaidt

Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Beitrag vom 13.12.2020

DANKE!

Vorlage_FB_allgemein_Covid-19_DANKEMASSE

Was für ein Wochenende...Die Testungen sind Geschichte, zwei intensive Tage gefochten. Uns bleibt nur noch zu sagen: Ein riesiges Danke an alle, die vort Ort mitgeholfen haben. Es war unglaublich wunderbar mitanzusehen, wie die Zahnräder ineinander griffen - Bundesheer, Rotes Kreuz, Freiwillige, Gemeinderäte*innen und Gemeindebedienstete: Sie alle haben an diesem Adventwochenende wirklich Großes geleistet und (dafür legen wir unsere Hände ins Feuer) ihr bestmöglichstes gegeben, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, allen voran unser Katastrophenschutzbeauftragter Mario Brucher. Die Situation hat einmal mehr gezeigt, dass wir uns im Ernstfall zu 100 Prozent auf unsere Einsaztkräfte und die Solidarität der Bevölkerung verlassen können. Und das sollte in unseren Köpfen bleiben.Entschuldigen möchten wir uns bei jenen, die nicht mit Ablauf und Organisation zufrieden waren, möchten aber auch betonen, dass es für jegliche Personen eine neue Situation war. Auch die Gemeinde hätte gerne mehr Teststandorte, -strecken und -stationen gehabt - diese wurden aber nicht bewilligt.Danke für Ihre Bereitschaft, Ihre Geduld und Ihren Zuspruch!Ihr Team der Marktgemeinde

Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Beitrag vom 16.11.2020

COVID-19 Update zum Parteienverkehr

Vorlage_FB_allgemein_Covid-19_Parteienverkehr

Der Parteienverkehr in der Marktgemeinde Gratwein-Straßengel wird ab 17. November 2020 zumindest für die nächsten 3 Wochen auf das unbedingt notwendige Mindestausmaß eingeschränkt. Das Verwaltungszentrum in Judendorf-Straßengel steht ausschließlich für unaufschiebbare Behördengänge (z.B. Geburten und Sterbefälle) und nur nach telefonischer Voranmeldung offen!

Die meisten Leistungen können problemlos online erledigt werden. Nutzen Sie unsere Online-Angebote.

Servicestellen:

Die Servicestellen sind bis voraussichtlich 7. Dezember 2020 geschlossen, aber die Mitarbeiter*innen sind telefonisch und per Mail erreichbar.

Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Beitrag vom 12.11.2020

Gemeinde-Wasserwerte 2020

Hier gibt's die diesjährigen Wasserwerte für alle Ortsteile im Überblick. Überprüft wurden Sie von der Medizinischen Universität Graz.

Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Beitrag vom 05.11.2020

Erreichbarkeit der Gemeinde

So erreichen Sie uns! #zusammenhalt

Um Probleme beim Parteienverkehr zu vermeiden, bitten wir Sie, die unten stehenden Punkte zu beachten. Wir ersuchen Sie außerdem ausdrücklich um telefonische Voranmeldung, um möglichst wenige Menschen zur gleichen Zeit im Amtsgebäude zu haben. Ihre Gesundheit ist für uns als Behörde im Moment das oberste Gut.Bleiben Sie gesund!

Vorlage_Erreichbarkeit Verwaltung

Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Beitrag vom 30.10.2020

GR-Sitzung vom 29.10.2020: Wichtige Beschlüsse

Vorlage_FB_allgemein_GR Sitzung

Einstimmiger Beschluss über die 1. Änderung der Gemeindeförderung zur Errichtung einer Photovoltaikanlage 
Nach Vorstellung durch den Fachausschussobmann für Klima, Energie und Umwelt Peter Rabensteiner hat der Gemeinderat diese "Energieförderung" einstimmig abgesegnet. Beschlossen wurde dabei einerseits eine Entkoppelung der Gemeindeförderung von der Landesförderung und anderseits eine Koppelung der Gemeindeförderung an die Bundesförderung. Eine Photovoltaikförderung um bis zu 500 Euro wurde dadurch ins Laufen gebracht. Beginn mit 1. November.

Mehrstimmiger Beschluss über den 1. Nachtragsvoranschlag 2020 der Marktgemeinde

Die Notwendigkeit eines NVA 2020 entsteht durch die Mindereinnahmen durch die COVID-19-Krise. Nachdem die Marktgemeinde keine unbedeckten Schulden hat, können trotz Einnahmeausfällen alle Projekte und Vorhaben auch weiterhin finanziert werden. Nach der Vorstellung der Zahlen und Fakten wurde der erste Nachtragsvoranschlag 2020 und ein Höchstbetrag des Kontoüberziehungsrahmens mehrheitlich (2 Stimmenthaltungen) beschlossen

Einstimmiger Beschluss über die Mehrkosten betreffend der Errichtung der Flutlichtanlage des Hauptspielfeldes beim TUS Rein

Aufgrund von drei Problemquellen bei den Umbaumaßnahmen das Flutlicht am Hauptfeld des TUS Rein betreffend sind Mehrkosten für dieses Projekt entstanden. Einstimmig wurden schließlich die entstandenen Mehrkosten (etwa für die adaptierte Verlegung der Grundverkabelung) in der Höhe von 10.655,22 Euro beschlossen.

Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Beitrag vom 20.10.2020

Die neue Gemeindezeitung ist da!

Es ist wieder soweit – unsere Bürger*innen haben die neueste Ausgabe der Gemeindezeitung erhalten. Inhaltlich bewegt sich das „gute Blatt“ zwischen Neuigkeiten aus dem Gemeinderat, einer bunten Vorstellrunde unserer Fachausschüsse, einer Vereinsrundschau und neuen Rubriken, die sich etwa mit Persönlichkeiten aus Gratwein-Straßengel beschäftigt.

Übrigens: Unsere Zeitung ist für Sie immer auch online auf unsrer Hompage zu finden. Die aktuellste Ausgabe finden Sie hier.

Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Beitrag vom 24.09.2020

Notfalltelefon und ein Bringdienst für äußerste Notfälle von Risikogruppen und Senior*innen

Miteinander füreinander da sein!

Aufgrund der steigenden Zahlen sind in unserer Gemeinde  ab sofort wieder ein Notfalltelefon und ein Bringdienst für äußerste Notfälle von Risikogruppen und Senior*innen installiert.

Falls Sie Bedarf haben

Können Sie sich bei unserem Servicetelefon anmelden. Wir koordinieren Ihr Anliegen.

Falls Sie helfen können und wollen

Als Nahversorger oder freiwillige* Helfer*in aus unserer Gemeinde können Sie sich gerne bei Frau Urdl-Neuhold unter urdl-neuhold@gratwein-strassengel.gv.at melden, damit wir Ihre Daten und Angebote entsprechend weitergeben können. Wir wollen als Gemeinde unser Bestes tun um für unsere Bürger*innen da zu sein und setzen auf ein solidarisches Miteinander.

Wir wollen als Gemeinde unser Bestes tun um für unsere Bürger*innen da zu sein und setzen auf ein solidarisches Miteinander.

Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Beitrag vom 14.09.2020

Wichtiger Hinweis

Die Sicherheit der Bürger*innen und Mitarbeiter*innen liegt uns besonders am Herzen. Aus diesem Grund werden wir das Verwaltungszentrum, die Servicestellen und die Bürgermeistersprechstunden weiterhin eingeschränkt durchführen.

Das Verwaltungszentrum in Judendorf-Straßengel hat zu den gewohnten Zeiten geöffnet, es wird aber gebeten möglichst im Vorhinein Termine zu vereinbaren. 

Um die notwendigen Hygienemaßnahmen sicherstellen zu können, werden die Servicestellen nach telefonischer Terminvereinbarung geöffnet. Die Termine werden von den zuständigen Mitarbeiter*innen koordiniert und vergeben.

Die Sprechstunden des Bürgermeisters finden derzeit nur Donnerstags gegen telefonische Voranmeldung, oder telefonisch unter 0664 / 88 31 23 96 von 14:00 bis 17:00 Uhr statt.

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Team der Marktgemeinde Gratwein-Straßengel

Parteienverkehr: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr Dienstag 14.00 - 18.00 Uhr und Donnerstag von 14.00 bis 17.00 Uhr

 

öffnungszeiten

Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Beitrag vom 04.07.2019

Freizeitfolder der Marktgemeinde Gratwein-Straßengel

Der Marktgemeinde Gratwein-Straßengel ist es ein Anliegen, unseren Familien, Kindern und Jugendlichen einen guten Überblick über Freizeitangebote in unserer Gemeinde  zu schaffen. Daher entstand die Idee, dieses Angebot in einen Folder zu verpacken. Hier finden Sie den neuen Freizeitfolder zum Durchblättern. Demnächst übrigens auch in Ihrem Briefkasten als Beilage der Gemeindezeitung!