Gemeindeamt

Notarielle Beratung

Notar Dr. Wolfgang Suppan (Notariat Gratkorn)

Jeden Donnerstag:

  • ab 14 Uhr im Gemeindeamt Judendorf-Straßengel
  • ab 15 Uhr im Gemeindeamt Gratwein und
  • ab 16 Uhr in der Servicestelle Eisbach

nach telefonischer Voranmeldung im Gemeindeamt Judendorf-Straßengel

www.notar-suppan.at 

Rechtsberatung

Dr. Kurt Fassl

Jeden 2. Dienstag im Monat 
von 16 Uhr bis 17 Uhr
im Gemeindeamt Judendorf-Straßengel

Mag. Wolfgang Klasnic

Jeden 1. Donnerstag im Monat

Mag. Hans Georg Popp

Jeden 1. Dienstag im Monat
von 15 Uhr bis 17 Uhr
im Gemeindeamt Gratwein

Bauamt

Bauberatung mit den Bausachverständigen

Arch. DI Erich Schifko - für die Ortsteile Eisbach und Gschnaidt

BM Ing. Martin Zenz - für die Ortsteile Gratwein und Judendorf-Straßengel

Nach telefonischer Vereinbarung im Gemeindeamt Judendorf-Straßengel (Bauamt) unter der Telefonnummer: 03124/ 51 300- 401 oder 402. 

Siedlungswasserwirtschaft

ZT DI Christian Kaiser

Nach telefonischer Vereinbarung im Gemeindeamt Judendorf-Straßengel (Bauamt)

Rauchfangkehrer

Rauchfangkehrermeisterin Sabine Jauk

September bis Mai – jeden 1. Freitag im Monat
von 8.00 Uhr bis 10.00 Uhr 
im Gemeindeamt Gratwein

Diverse Beratungen

Beratung pflegender Angehöriger

kostenlos und ehrenamtlich, jeweils ab 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Jeden 2. und 4. Dienstag im Monat im Gemeindeamt in Judendorf-Straßengel

DPGKP Manuela Gollowitsch, Dipl. psychiatrische Gesundheits- und Krankenschwester, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin, Demenzexpertin und Vereinsmitbegründerin von UELAPE für demenzkranke Menschen und ihre pflegenden Angehörigen

  • umfassende medizinisch-pflegerische Beratung
  • soziale und gesundheitsfördernde Aufklärung
  • Unterstützung für interessierte, betroffene und pflegende Angehörige rund um das Thema Demenz

 

Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat im Stüberl des B3 (BürgerBeteiligungsBüro), Hauptplatz 16, 8112 Gratwein-Straßengel

Maria Leser, BSc, Diplomsozialbetreuerin für Altenarbeit Gesundheits- & Pflegewissenschafterin

  • finanzielle und personelle Möglichkeiten zur Unterstützung (Pflegegeld, Hilfsmittel, Behindertenpass, Zuschüsse bei baulichen Veränderungen,...)
  • Präventive Maßnahmen (Erhaltung der Selbstständigkeit, Vorbildwirkung, Essen- und Schluckstörungen,...)
  • Kommunikation mit Alzheimerdemenz Erkrankte

Ein Projekt der Marktgemeinde Gratwein-Straßengel. Gesunde Gemeinde - Projekt Agil. Gefördert aus Mitteln des Fonds Gesundes Österreich und des Landes Steiermark. In Kooperation mit der FH Joanneum Studiengang Ergotherapie.

 

Thomas Gräber (eQconsult KG)
Energieberatung fürs Eigenheim

Nach telefonischer Vereinbarung unter
Tel. 0664/88 46 90 61

 

Anna Katharina Lanz
Psychologische Beratung für Paare, Familien und Einzelpersonen

Dipl. Lebensberaterin
Kostenloses Erstgespräch nach telefonischer Terminvereinbarung: 0660/22 26 33 0
www.annalanz.at

 

Magdalena Liebethat u. Mag. Robert Rapold
Mediation

Nach telefonischer Vereinbarung unter
Tel. 0699/116 00 112

 

Mag. Carmen Prabitz
Lebens- und Familienberatung

Nach telefonischer Vereinbarung unter
Tel. 0650/840 56 56
carmen.prabitz@gmx.at

 

Mag. Petra Preimesberger
Psychologische Beratung

Dienstag Vormittag im Gemeindeamt Gratwein
Nur nach telefonischer Vereinbarung unter Tel. 0664/41 19 229

 

„Learn2day“ Heide Steinwender-Unger
Lernberatung

Lernberatung bei Stress, Frust, Lernschwächen
Nach telefonischer Vereinbarung unter 0676/7077612

 

Mag. Dr. Annette Wallisch-Tomasch
Psychologische Beratung für die ganze Familie

Klinische und Gesundheitspsychologin
Kostenlose Erstgespräche Montag bis Mittwoch und Freitag von 9 bis 10 Uhr nach telefonischer Voranmeldung: 0676/7833520.
Zwergentreff-Raum, Tiefparterre der Mehrzweckhalle Gratwein

 

Beratungen soziales

Beratung pflegender Angehöriger

kostenlos und ehrenamtlich, jeweils ab 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Jeden 2. und 4. Dienstag im Monat im Gemeindeamt in Judendorf-Straßengel

DPGKP Manuela Gollowitsch, Dipl. psychiatrische Gesundheits- und Krankenschwester, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin, Demenzexpertin und Vereinsmitbegründerin von UELAPE für demenzkranke Menschen und ihre pflegenden Angehörigen

  • umfassende medizinisch-pflegerische Beratung
  • soziale und gesundheitsfördernde Aufklärung
  • Unterstützung für interessierte, betroffene und pflegende Angehörige rund um das Thema Demenz

 

Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat im Stüberl des B3 (BürgerBeteiligungsBüro), Hauptplatz 16, 8112 Gratwein-Straßengel

Maria Leser, BSc, Diplomsozialbetreuerin für Altenarbeit Gesundheits- & Pflegewissenschafterin

  • finanzielle und personelle Möglichkeiten zur Unterstützung (Pflegegeld, Hilfsmittel, Behindertenpass, Zuschüsse bei baulichen Veränderungen,...)
  • Präventive Maßnahmen (Erhaltung der Selbstständigkeit, Vorbildwirkung, Essen- und Schluckstörungen,...)
  • Kommunikation mit Alzheimerdemenz Erkrankte

Ein Projekt der Marktgemeinde Gratwein-Straßengel. Gesunde Gemeinde - Projekt Agil. Gefördert aus Mitteln des Fonds Gesundes Österreich und des Landes Steiermark. In Kooperation mit der FH Joanneum Studiengang Ergotherapie.

 

Psychosoziale & Rechtliche Beratung

kostenlos, vertraulich und anonym, jeden Mittwoch von 9.00 bis 11.00 Uhr im B3, BürgerBeteiligungsBüro, Hauptplatz 16

Verein Weitblick, Mädchen und Frauenberatungsstelle Terminvereinbarung unter: 0676/65-99-069

  • Expertinnen sind für Sie vor Ort -zu folgenden Themen:
  • Überforderung, belastende Lebenssituationen
  • Psychische Gesundheit (Ängste, Depression, Burn-Out, Sucht…)
  • Generationskonflikte
  • Lebensplanung
  • Pädagogische Fragen (Familie, Erziehung,
  • Kindergarten, Schule, Bildung,…)
  • Probleme infolge von Trennung/Scheidung
  • Gewalt

Terminvereinbarung unter: 0676/65-99-069

 

Volkshilfe Bezirksverein Graz Umgebung

 

 

Jeden zweiten Montag im Monat kann man sich im BürgerBeteiligungsBüro, B3 zu folgenden Punkten beraten lassen:

  • mobile Dienste für Pflege und Betreuung  
  • Essen zu Hause  
  • 24- Stunden Betreuung  
  • Tageszentren und betreubare Wohnformen

Außerdem versucht man bei akuten finanziellen Notlagen eine Lösung zu finden. Telefonisch kann man sich gerne unter 0676/870 83 15 05 erkundigen.