Umwelt & Mobilität

tim - täglich.intelligent.mobil

tim_Logo_rgb

Logoleiste EFRE_StLREG

TIM_Smart_Seniors_61_c_Lupi_Spuma_web

© Holding Graz

Mobil bleiben und dabei Umwelt- und Ressourcen schonen – das geht. Und zwar mit tim. Dem leistbaren und attraktiven Mobilitätsangebot – jetzt auch in unserer Gemeinde. Seit 2015 begleitet und koordiniert das Regionalmanagement Steirischer Zentralraum die Entwicklungen der Mobilität in der Region. Mögliche Standorte für Multimodale Knoten, ähnlich dem tim-System der Holding Graz, wurden analysiert. Jetzt steht fest: auch in unserer Gemeinde wird es einen Multimodalen Knoten geben.

Was uns das bringt? Eine attraktive Alternative zum eigenen PKW. Dank dem breiten umweltfreundlichen Mobilitätsangebot von tim. Ganz einfach und unkompliziert.

tim hilft …

  •  … die Verknüpfung von verschiedenen Angeboten zu optimieren
  • … die Mobilität ohne eigenen PKW zu verbessern
  • … die Erreichbarkeit und Flexibilität zu steigern
  • … die Kosten zu reduzieren
  • … die Schadstoffemissionen zu senken und
  • … die Lebensqualität zu steigern

Öffentlicher Verkehr kombiniert mit E-Carsharing, öffentlichem Laden, Radabstellplätzen, Mikro-ÖV und weiteren Funktionen deckt Mobilitätsbedürfnisse intelligent ab. Einfach einsteigen, umsteigen und ankommen.

Kreis

Informationen zu unserem Gemeindebus Rufmi finden Sie hier. 

Das Projekt ‚REGIOtim Implementierungsphase‘

wird im Rahmen des Programms IWB/EFRE 2014-2020 (Investitionen in Wachstum und Beschäftigung) mit Mitteln der Europäischen Union und Mitteln des Regionalressorts des Landes Steiermark gefördert sowie durch Regionsmittel im Rahmen des StLREG 2018 kofinanziert.

Nähere Informationen zum Förderprogramm EFRE/IWB siehe auch https://www.efre.gv.at/.

 

Logoleiste EFRE_StLREG

So geht tim

Wir bieten unsere elektrobetriebenen Renault ZOE‘s unseren Bürger*innen zum Ausborgen an zwei Standorten in unserer Gemeinde an:

  • Verwaltungszentrum Gratwein-Straßengel
  • Bahnhof Gratwein, Naturfreundeheim

Fahrzeuge können an tim-Standorten in Graz, Graz-Umgebung oder im Bezirk Voitsberg ausgeborgt werden.

Warum Car-Sharing?

  • Weil für Personen, die wenig fahren der Kostenaufwand extrem gering ist
  • Weil sich Familien oft nur ein Auto teilen und es sich für die wenigen Fahrten nicht lohnt ein weiteres anzuschaffen.

Wie geht das?

Nachstehend finden Sie diverse Formulare und Informationen.

Anmeldeformular/ Kundenvereinbarung

Nutzungsbesdingungen

tim Carsharing und Mietwagen AGB

Zusatzvereinbarung REGIOtim

Einmalige Registrierung im Gemeindeamt

Bitte vereinbaren Sie einen Termin im Bürger*innenservice bei Herrn OAR Rainer unter 03124/51300-304 oder bei Herrn Feichtenhofer unter 03124/51300-306 . Nehmen Sie zu diesem Termin Ihren gültigen Führerschein und Ihre ausgefüllten Unterlagen (Anmeldeformular, etc. - siehe oben) mit.

Dann erhalten Sie Ihre tim-Karte. Sie ist nicht nur der Schlüssel für die tim-Autos, Sie können mit ihr auch Ihr eigenes e-Auto laden. Gültig ist Ihre tim-Karte an allen tim-Standorten in der Region.

Reservieren

Über die Buchungsplattform https://bp.tim-zentralraum.at/login können Sie ein e-Auto schnell und einfach buchen. Und schon geht der Fahrspaß los!

Freischalten

Mit Ihrer tim-Karte öffnen Sie Ihr Auto. Wenn Sie ein e-Auto gebucht haben, müssen Sie dann noch das Ladekabel abstecken und es im Kofferraum verstauen. Jetzt können Sie losfahren!

Fahren

Los geht’s! Wenn Sie alles erledigt haben, stell en Sie das e-Auto wieder am tim-Standort ab, hängen es an die Ladestation und verrieglen es mit Ihrer Karte. Fertig!

Haben Sie Fragen?

Das tim-Service Steirischer Zentralraum ist unter 0316-844 888 200 bzw. office@tim-zentralraum.at für Sie da.